Ausbildungsreferat                       Teilnahmebedingungen | Impressum | Hilfe       




Dieser Kurs / diese Tour hat begonnen oder ist beendet!
Eine Anmeldung ist nicht möglich!
Hochtouren im Ötztal

2018/019

Leitung: René Schulz
Leitung: Ulrich Benz
Beginn: 14.07.2018
Ende: 18.07.2018
Treffpunkt:

Erlebt mit uns die faszinierende Bergwelt der Ötztaler Alpen. Beeindruckende Gletscher und imposante Gipfel prägen die Region rund um das beschauliche Vent. Uns erwarten bei einem optimalen Tourenverlauf unter anderem eine Übernachtung auf der höchstgelegenen DAV-Hütte, dem Brandenburger Haus, sowie die Besteigung der Wildspitze.
Während der Touren werden nach Möglichkeit die Themen Gehen auf dem Gletscher, Spaltenbergung und Tourenplanung kurz erläutert.

Level:                
Leichte bis Mittelschwere Hochtouren

min.Teilnehmer: 5 Personen
max.Teilnehmer: 9 Personen
Vorkenntnisse: Schwindelfreiheit und Trittsicherheit. Kondition für Gehzeiten von ca. 8 Std. und bis zu 1.200hm in Höhen von 2.400m bis 3.700m. Teilnahme am Basiskurs Eifel wünschenswert.
Ausrüstung: AV Ausrüstungsliste I, II und V
Teiln.-Beitrag: 250,-
im Preis enthalten: Führung und Organisation der Tour
weitere Kosten: Anreise, Seilbahn, Hüttenunterkunft und Verpflegung
Anmeldung bis: 15.04.2018
Vorbesprechung: nach Absprache
Leitung:
NameRené Schulz
Telefon015146533116
eMailrp.schulz@web.de
NameUlrich Benz
Telefon0211 3033771
eMailu-pbenz@gmx.de
NameJennifer Schnödewind
Telefon01522 2680683
eMailj.schnoe@gmx.de