Ausbildungsreferat                       Teilnahmebedingungen | Impressum | Hilfe       




Dieser Kurs / diese Tour hat begonnen oder ist beendet!
Eine Anmeldung ist nicht möglich!
Bergtouren im Herzen der Pyrenäen

2018/022

Beginn: 22.07.2018
Ende: 28.07.2018
Treffpunkt:

Diese Tourenwoche von Hütte zu Hütte führt durch einmalige Schluchten, Höhenpfade in Felswänden, legendäre Scharten und bei gutem Wetter mit dem Monte Perdido auf einen der höchsten Berge der Pyrenäen. Obwohl wir uns durchaus auch in hochalpinem Gelände bewegen, wird ein Steigeiseneinsatz nur punktuell notwendig sein. Auf weitere Hochtourenausrüstung kann verzichtet werden. Das macht das Gepäck für diese Höhenlage angenehm leicht und man hat mehr Energie um diese Tourentage genießen zu können.

Mögliche Ziele:
Pena de Ordiso, Taillon (3144m), Brecha de Rolando (2807m), Monte Perdido (3355m)

min.Teilnehmer: 4 Personen
max.Teilnehmer: 6 Personen
Vorkenntnisse: Anmeldung: Bitte zuerst bei der Tourenleitung melden und dann binnen zwei Wochen den Teilnehmerbeitrag auf das Konto des Ausbildungsreferates überweisen.
Es wird um eine möglichst frühe Anmeldung gebeten um günstige Flüge und die Hütten buchen zu können.

Du solltest über Schwindelfreiheit und eine gute Kondition für Tagesetappen von 6 bis 7 Stunden Gehzeit sowie für Höhendifferenzen von bis zu 1200 Hm verfügen. Darüber hinaus solltest du bereits auf Erfahrungen in der Bergkategorie schwarz mit leicht ausgesetzten Passagen zurückgreifen können. Mit der Begehung von einzelnen Schneefeldern muss gerechnet werden. Die Selbsteinschätzung mittels DAV-Bergwandercard sollte mindestens der Kategorie „rot, vier“ entsprechen.
Ausrüstung: Normale Wanderausrüstung mit Mehrtagesrucksack, Helm, Stöcke, Wanderschuhe der Kategorie B, Leichtsteigeisen. Die Hütten sind bewirtschaftet. Weitere Details auf der Vorbesprechung.
Teiln.-Beitrag: 150,-
weitere Kosten: Hin-/Rückflug, Mietauto (anteilig), Übernachtungen und Verpflegung auf den Hütten
Anmeldung bis: 01.02.2018
Vorbesprechung: Ein Termin hierzu wird den Interessenten noch mitgeteilt
Leitung:
NameMarko Frömgen
Telefon-
eMailskitourengruppe@dav-duesseldorf.de