Ausbildungsreferat                       Teilnahmebedingungen | Impressum | Hilfe       
Schwäbischer Albtrauf
Da mussch schwitza! Do kannsch gugga! Da kannsch schdauna

2019/031

Beginn: 29.08.2019
Ende: 01.09.2019
Treffpunkt:

Ob entlang des Albtraufs selbst oder ihn aus der Ferne fest im Blick – atemberaubende Aussichtspunkte sind stets garantiert. Der über 113 Kilometer lange Qualitätsweg und "Leading Quality Trail" Albtraufgänger führt durch die herrliche Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf. Südlich des Filstals stellt der Albaufstieg sich als prägende Kante dar, die mit dem Wasserberg und dem Fuchseck rund 350 Meter steil aus dem Albvorland aufragt. Dabei ist der Albtrauf weitaus mehr als eine Landmarke: Hier lassen sich idyllische Täler, spektakuläre Ausblicke, Kulturlandschaften, wildromantische Ruinen am Wegesrand entdecken. Wir erwandern gemeinsam den Albtrauf mit seinen 113 Kilometern + Zu- und Abstiege.

min.Teilnehmer: 4 Personen
max.Teilnehmer: 8 Personen
Vorkenntnisse: Kondition für tägliche Wanderungen von ca. 8 - 10 Stunden und mindestens 30km mit vollem Gepäck erforderlich. Zahlung des Teilnehmerbetrages.
Ausrüstung: Wettergerechte Kleidung, eingelaufene Wanderschuhe, Stöcke, Taschenlampe, Hüttenschlafsack, 2 Liter Trinkflasche.
Teiln.-Beitrag: 40,-
im Preis enthalten: Führung und Organisation der Tour
weitere Kosten: Bahnticket, Übernachtungen, Verpflegung
Anmeldung bis: 15.02.2019
Vorbesprechung: nach Absprache
Leitung:
NameJeanette Zimmermann
Telefon0157 - 78227073
eMailsportwandern@dav-duesseldorf.de