Ausbildungsreferat                       Teilnahmebedingungen | Impressum | Hilfe       




Dieser Kurs / diese Tour hat begonnen oder ist beendet!
Eine Anmeldung ist nicht möglich!
Schwäbische Alb
Da mussch schwitza! Do kannsch gugga!

2019/031

Beginn: 02.10.2019
Ende: 06.10.2019
Treffpunkt:

Die Begegnung mit der einzigartigen Landschaft des Albtraufs wird zu einem unvergesslichen Erlebnis: Wir durchwandern Wiesen und Täler, erklimmen imposante Bergkuppen, sehen markante Felsvorsprünge und Ruinen. Sie charakterisieren die Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf. In moderaten Tagesetappen (18 – 25 Kilometer) passieren wir kleine Ortschaften, genießen die Landschaft und in den schmucken Unterkünften die kulinarischen Köstlichkeiten in schwäbischer Tradition. Highlights am Wegesrand: Ostlandkreuz, Wallfahrtskirche Ave Maria, Ruine Reußenstein, Jahrhundertstein Gruibingen, Filsursprung Wiesensteig, Burgruine Hiltenburg, Residenzschloss Wiesensteig, Buschelkapelle, Ruine Helfenstein. Der An- und Abreisetag wird als Wandertag genutzt.

min.Teilnehmer: 4 Personen
max.Teilnehmer: 5 Personen
Vorkenntnisse: Kondition für tägliche Wanderungen von ca. 18–25 Kilometern mit vollem Wanderrucksack erforderlich.
Ausrüstung: Wettergerechte Kleidung, eingelaufene Wanderschuhe, Stöcke, Taschenlampe,  2 Liter Trinkflasche, Verpflegung
Teiln.-Beitrag: 90,-
im Preis enthalten: Führung und Organisation der Tour
weitere Kosten: Bahnticket, Übernachtungen, Verpflegung
Anmeldung bis: 31.07.2019
Vorbesprechung: nach Absprache
Leitung:
NameJeanette Zimmermann
Telefon0157 - 78227073
eMailsportwandern@dav-duesseldorf.de