Ausbildungsreferat                       Teilnahmebedingungen | Impressum | Hilfe       
Durch das schöne Reintal auf die Zugspitze

2019/046

Beginn: 08.08.2019
Ende: 11.08.2019
Treffpunkt: Garmisch-Partenkirchen, Bayern

Wolltest du auch immer schon mal zu Fuß auf die Zugspitze?

Der Weg durch das Reintal inkl. durch die Partnachklamm, ist der leichteste Weg auf die Zugspitze, aber auch einer der längsten. Er nutzt geschickt die »Schwachstellen« des Berges und nähert sich ihm in einem weiten Bogen: zuerst von Norden, dann von Osten, um schlussendlich – nach einer traumhaften Wanderung – von Süden über steile Schrofen und Felsen den Gipfel zu erreichen. Auf Grund der zu bewältigen Höhenmeter, darf diese Wanderung konditionell nicht unterschätzt werden. Wir übernachten in der wunderschönen Reintalangerhütte, in der Knorrhütte,  sowie in einer Herberge in Garmisch-Partenkirchen. Sollte die Wetterlage den Aufstieg erschweren, verbringen wir einen schönen Tag auf der Hütte und erkunden die Umgebung.

Level: schwer

1. Tag: Anreise und gemütliches Anwandern durch die Partnachklamm mit Aufstieg zur Reintalangerhütte.

2. Tag:  Am frühen Morgen Aufstieg zur Knorrhütte, auf der wir unser großes Wandergepäck bereits auf die Zimmer bringen. Den Gipfel werden wir mit einem kleinen Tagesrucksack erreichen. Übernachtung in der Knorrhütte.

3. Tag: Abstieg nach Ehrwald über das Gatterl bis zur Talstation. In Ehrwald werden wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Garmisch- Partenkirchen fahren und in der Herberge übernachten.

4. Tag: Heimreise mit der Bahn nach Düsseldorf.

min.Teilnehmer: 4 Personen
max.Teilnehmer: 5 Personen
Vorkenntnisse: Eine gute Kondition für Tagestouren von ca. 10 Stunden und 1500 hm mit vollem Gepäck erforderlich. Trittsicherheit für die letzten Höhenmeter.
Ausrüstung: AV-Ausrüstungsliste I + II
Zusätzlich Grödel, Mehrtagesrucksack und ein kleiner Tagesrucksack, Wanderstiefel Kategorie B, Wanderstöcke, Hütten-Schlafsack und -Schuhe.
Teiln.-Beitrag: 75,-
im Preis enthalten: Tourführung und Organisation
weitere Kosten: Hin- und Rückreise mit der Bahn – ggf. Frühbucher-Rabatt verfügbar, Eintritt Partnachklamm (5€), Busfahrticket, Verpflegung (Selbstversorger möglich)
Anmeldung bis: 15.06.2019
Vorbesprechung: Nach Absprache
Leitung:
NameJeanette Zimmermann
Telefon0157 - 78227073
eMailsportwandern@dav-duesseldorf.de