Ausbildungsreferat                       Teilnahmebedingungen | Impressum | Hilfe       
Prättigauer Höhenweg

2022/017

Beginn: 22.07.2022
Ende: 25.07.2022
Treffpunkt: Schweiz/Rätikon

Wir wandern zusammen 4 Tage lang von Hütte zu Hütte von Klosters nach Seewis entlang des Prättigauer Höhenweges. Wir besteigen zwar nur sehr wenige Gipfel, können aber jeden Tag wundervolle Ausblicke auf u. a. Schesaplana, Sulzfluh oder Drusenfluh genießen. Wir übernachten in der Carschina- & Schesaplanahütte. Das Highlight ist eine Übernachtung in einem urigen Haus bei den Einheimischen in St. Antönien. Diese Tour ist ein Klassiker für die ausdauernden Natur-Genießer, die gerne mit einem Mehrtagesrücksack wandern!

min.Teilnehmer: 4 Personen
max.Teilnehmer: 6 Personen
Vorkenntnisse: Gute Kondition und Ausdauer für Wanderungen bis zu 7h pro Tag / Trittsicherheit / Teilnahme an einer gemeinsamen Tageswanderung (der Termin wird zum späteren Zeitpunkt bekanntgegeben). Technik: mittel
Ausrüstung: Wanderausrüstung: Rucksack (bis max. 45l), Wanderschuhe (min. Kategorie B und gut eingelaufen), Wanderstöcke, regenfeste Bekleidung, Hüttenschlafsack.
Teiln.-Beitrag: 140,-
im Preis enthalten: Führung und Organisation.
weitere Kosten: Hin- und Rückreise mit der Bahn oder in Fahrgemeinschaften, Unterkunft & Verpflegung (ca. 200€), Seilbahn (ca. 25€).
Anmeldung bis: 30.04.2022
Vorbesprechung: Mai/Juni
Leitung:
NameJustyna Wasilewska
Telefon-
eMailinfo@skitourengruppe-duesseldorf.de